Levitra Generika

Ohne Rezept & billig – so kommen Sie in der Schweiz an Levitra Generika

levitra generikaWelcher Mann hat nicht schon einmal an das Kaufen eines Potenzmittels gedacht? Vielleicht einfach aus Neugier oder um tatsächlich bestehende Probleme mit der Potenz zu lösen. Der Markt für Potenzmittel ist riesig, trotzdem greifen viele gerne zu dem altbewährten Viagra. Doch was, wenn man Viagra und dessen Wirkstoff Sildenafil nicht verträgt? Genau für diesen Fall wurde Levitra auf den Markt gebracht. Man wollte einen vertrauenswürdigen Ersatz zu Viagra schaffen, für all jene Kunden, für die Viagra keine Option ist. Viagra ist etwa für Menschen mit Diabetes nicht geeignet.

Wollen auch Sie ein günstiges, verlässliches Potenzmittel ohne Rezept in der Schweiz kaufen? Dann fragen Sie sich bestimmt auch: „Wo kann man das tun?“ Die Antwort auf diese Frage ist die Online Apotheke, wo Sie generische und originale Potenzmittel rezeptfrei kaufen und in die Schweiz liefern lassen können. Lesen Sie weiter, um alles über die Online Apotheke und ihre Angebote zu erfahren.

Levitra Generika online ohne Rezept kaufen und die unzähligen Vorteile nutzen

Die Online Apotheke ist eine sichere, zuverlässige Webseite für den Kauf von Potenzmitteln ohne Rezept. Die Bestellung erfolgt unkompliziert über die gesicherte Webseite. Zur Bezahlung ist ausschließlich Kreditkarte zulässig. Dabei wird ein SSL-verschlüsseltes System verwendet, um die Daten der Kunden zu 100 % zu schützen. Des Weiteren werden alle Bestellung absolut diskret behandelt.

Bei der Lieferung lässt das Paket keinen Rückschluss auf den Inhalt zu, so können Sie die rezeptfreien Potenzmittel ohne Probleme zu sich nach Hause bestellen. Die Lieferung in die Schweiz erfolgt üblicherweise innerhalb einer Woche und ist ab einem Warenwert von über 150 €. Die Online Apotheke belohnt Kunden, die größere Mengen bestellen außerdem mit kostenlosen Proben von anderen Potenzmitteln.

So kann man etwas Neues ausprobieren, ohne sofort eine ganze Packung bestellen zu müssen. Zu den günstigen Preisen der Online Apotheke gibt es weiter unten im Text noch mehr Informationen.

Hervorzuheben ist auch der Kundenservice der Online Apotheke. Den Kunden steht rund um die Uhr jemand zur Verfügung, den man bei Fragen zu seiner Bestellung, der Bezahlung der Waren oder der Lieferung kontaktieren kann. Als Kunde sollte man sich bewusst sein, dass der Kundenservice der Online Apotheke keine medizinischen Ratschläge zur Auswahl oder zur Einnahme der Mittel geben kann. Dazu sollte man sich ausschließlich an einen Arzt wenden.

Levitra Generika zu einem unschlagbar günstigen Preis kaufen

Wie schon erwähnt bietet die Online Apotheke unglaubliche Vorteile, die man bei einer herkömmlichen Apotheke nie erreichen kann. Der größte Pluspunkt ist aber in jedem Fall der Preis. Denn so günstig wie hier kann man Potenzmittel sonst nirgends kaufen. Im nachfolgenden Abschnitt wird näher auf die einzelnen Preise für Levitra Generika in seinen unterschiedlichen Dosierungen eingegangen. Eine komplette Übersicht findet sich auch auf der Webseite der Online Apotheke.

Die Pillen Levitra Generika gibt es mit unterschiedlich hohen Dosierungen Vardenafil zu kaufen, nämlich 10 mg, 20 mg, 40 mg und 60 mg. Erfahrungen unter Nutzern zeigen, dass sich zum Einstieg die Tablette mit 10 mg des Wirkstoffs eignet. Daher ist die Dosis mit 10 mg auch die am meisten verkaufte und wir wollen erst mal im Detail auf deren Preise eingehen.

Levitra Generika ist in unterschiedlichen Packungsgrößen erhältlich. Die kleinste verfügbare Packung enthält 10 Tabletten und kostet 25 €. Das macht einen Preis von 2,5 € pro Stück. Das Einzigartige an der Online Apotheke ist, dass es bei jedem Potenzmittel Mengenrabatt gibt. So sinkt der Preis pro Pille sofort, wenn man die nächstgrößere Packung kauft. Es gibt Packungen mit 20, 30 und 60 Stück. Der Preis pro Pille mit 10 mg beim Kauf von 60 Stück sinkt schon auf günstige 1,70 €.

Mit den größeren Packungen kann man noch mehr Geld beim Kauf von rezeptfreien Potenzmitteln sparen. Die größten Packungen enthalten 90, 120 und 180 Tabletten. In der größten Packung kosten die Pillen 220 €, was sich nach einer Menge anhört, jedoch fällt der Preis pro Stück auf 1,20 €. So günstig kann man Levitra Generika sonst nirgendwo bestellen!

Natürlich sind die Pillen mit den höheren Dosierungen im Vergleich zu denen mit 10 mg Vardenafil etwas teuerer. Levitra Generika mit 40 mg (beim Kauf von 120 Stück) kostet im günstigsten Fall 2,40 €. Die Pille mit 60 mg bekommt in der 180er Packung zu einem Preis von 2,30 €. Das zeigt noch einmal das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis für rezeptfreie Generika, das sich Kunden in der Online Apotheke erwarten können.

Warum kosten Potenzpillen wie Levitra Generika in der Online Apotheke so wenig?

Verständlicherweise kommt bei solch günstigen Preise auch die Frage auf: Warum sind Levitra Generika und andere Potenzmittel ohne Rezept in der Online Apotheke denn so günstig? Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten: Zum Großteil handelt es sich bei den angebotenen Potenzmitteln um Generika, wie auch der Name Levitra Generika schon sagt. Generika sind Arzneimittel, die dem Original exakt nachempfunden werden, also genau dieselben Inhaltsstoffe enthalten und dieselbe Wirkung hervorrufen.

Da für die Herstellung von Generika keine Forschung notwendig ist, können diese so viel günstiger angeboten werden. Die Herstellung, das Verkaufen und das Kaufen von Generika sind absolut legal, solange die Tabletten als Generika zu erkennen sind. Das ist auch der Grund, warum die rezeptfreien Levitra Generika-Pillen anders aussehen, als die originalen Levitra-Pillen, die man von einem Arzt verschrieben bekommen würde.

Alle Infos zur richtigen Anwendung von rezeptfreiem Levitra Generika

Um die gewünschte Wirkung mit Levitra Generika zu erzielen und maximalen Spaß damit zu haben, sollte man sich unbedingt an die vorgegebene Dosierung halten und die Packungsbeilage vor der ersten Einnahme aufmerksam lesen. Bei einer Bestellung aus der Schweiz wird diese extra auf Deutsch mitgeliefert, um Missverständnissen vorzubeugen. Im Vergleich zu Viagra ruft Levitra zwar statistisch seltener Nebenwirkungen hervor, dennoch sollte man achtsam sein.

Die Einnahme von Levitra Generika sollte rund 1 Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr erfolgen. Die Tablette kann mit oder ohne Essen eingenommen werden. Auf Alkohol sollte während der Einnahme weitestgehend verzichtet werden. Die empfohlene Dosis liegt bei einer Tablette pro Tag und sollte auch nicht überschritten werden. Die Wirkung von Vardenafil hält rund 4 Stunden an.

Bei der Einnahme können natürlich auch Nebenwirkungen auftreten. Diese können in drei Kategorien eingeteilt werden:

  • Leichten Nebenwirkungen: leichte Übelkeit, Magenbeschwerden und Erkältungssymptome. Diese sind nicht problematisch, dennoch sollte die Einnahme von Levitra Generika gestoppt werden.
  • Mittelschwere Nebenwirkungen: Muskelschmerzen, Schwindel, Schmerzen in der Brust, Hautausschlag, Atemprobleme, Veränderungen in der visuellen Wahrnehmung. Beim Auftreten einer dieser Probleme sollten die rezeptfreien Pillen sofort abgesetzt werden und medizinische Unterstützung aufgesucht werden.
  • Nebenwirkungen hervorgerufen durch andere Medikamente: Es gibt nachweislich Medikamente, die im Zusammenhang mit Vardenafil Probleme hervorrufen. Dazu gehören etwa Alphablocker, die bei Bluthochdruck eingenommen werden oder andere Medikamente gegen Herzrhythmusstörungen oder bei einer AIDS- oder HIV-Erkrankung. Im Fall von möglichen Wechselwirkungen sollte man sich unbedingt nach einem anderen Potenzmittel als Alternative umsehen.

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.